Anmeldung für Geschenketüten nur telefonisch!

Das als „Licht im Advent“ bekannte Weihnachtsessen für Bedürftige in St. Petri zu Lübeck kann in diesem Jahr leider nicht als großes Fest in der Kirche stattfinden.

Wegen der Kontaktbeschränkungen darf St. Petri keine Gästeschar bewirten. Allerdings sollen kurz vor dem Weihnachtsfest Geschenketüten mit Leckereien an Lübeckerinnen und Lübecker in schwierigen Lebensverhältnissen ausgegeben werden. Da die Zahl der Geschenke begrenzt ist, müssen die Bedürftigen sich dafür anmelden. Pastor Bernd Schwarze weist darauf hin, dass es in diesem Jahr keine Gelegenheit zur persönliche Anmeldung im Büro oder in der Kirche geben wird, damit Menschenansammlungen vermieden werden. Das St. Petri Büro bittet ausdrücklich nur um telefonische Anmeldung ab Montag, dem 2. November, ab 8 Uhr, unter 0451 39773-26. Der Abholtermin für die Geschenke wird bei der telefonischen Anmeldung mitgeteilt. Anmeldungen per E-Mail sind nicht möglich.

 

 

 

 

 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.