Freitag, 16.03.18, um 20 Uhr

Endlich ist die CD fertig und wird vorgestellt! Einlass ist 19 Uhr, Eintritt kostet € 5,-, Karten gibt es an der Abendkasse und über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Konzerte: 09.03. Bad Schwartau / 10.03. Ratzeburg / 11.03. Altenholz / 12.03. Plön / 14.03. Gråsten (DK) / 17.03. Krummesse / 18.03. Kiel / 19.03. Hildesheim / 23.03. Hamburg

Über die Band:

Ganz im Sinne ihres Bandnamens Bentō (jap. Mix-Box) setzt sich die Musik von Nora-Elisa Kahl (Harfe, Gesang), Frederik Schlender (E-Gitarre) und Patrick Huss (Percussion) aus verschiedenen Komponenten zusammen: in ihren Stücken vereinen die drei Musiker und Freunde moderne Klänge des Jazz mit ethnischer Musik unterschiedlicher Kulturen.
Während ihres Musikstudiums in Lübeck sammeln sie sowohl klassisch interpretierend als auch improvisatorisch Erfahrungen, die sie in ihre Kompositionen und Arrangements einfließen lassen. Die Auftrittsorte des Trios sind so vielfältig wie ihre musikalischen Einflüsse - Konzerte finden sowohl in intimer Atmosphäre in Jazzclubs und unter freiem Himmel als auch in größeren Sälen und Kirchen statt.
Bentō spielte bereits live für den Radiosender NDR Kultur und wurde im Rahmen des „Lübecker Jazzpreises“ ausgezeichnet.  

 

 
Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.