Petrivision über die Wut

Ein Gefühl der Ohnmacht ist oft der Beginn. Dann kommt die Wut, die den Menschen seine Grenzen überschreiten lässt. Wut kann kreativ genutzt werden und Veränderungen bewirken, sie kann aber auch zerstörerisch sein. "Wut" ist der Titel der Petrivision, die am Sonnabend, dem 6. Juni, um 23 Uhr, in der Lübecker Kultur- und Universitätskirche St. Petri stattfindet. Es ist die fünfte Veranstaltung in der aktuellen Reihe "Grenzen", mit der sich St. Petri am großen Stadtprojekt "Grenzerfahrungen" zum 20. Jubiläum des Mauerfalls beteiligt. Der Psychiater Prof. Dr. Horst Dilling wird über die Bedeutung der Wut im individuellen Seelenleben sprechen. Politische Aspekte der Wut in der Gesellschaft sind das Thema der Impulsrede von Alfons Grundheber-Pilgram, Pressesprecher des DGB Nord. Petri-Pastor Dr. Bernd Schwarze wird über die theologische und religionsphilosophische Bewertung der Wut referieren. Zahlreiche Mitwirkende ergänzen das Programm um Texte, Musik und Szenen, u. a. der Lübecker Kammerchor unter der Leitung von Andreas Krohn, ein Schlagzeugensemble mit Matthias Krohn, Sönke Herrmannsen, Benjamin Lütke und Winfried Haug, der Gitarrist Lukas Kowalski sowie die Sängerin und Schamanin Britta Miller-Herrmannsen. Regie führt Sigrid Dettlof vom Theater Combinale. Der Eintritt ist frei. Das St. Petri Café ist ab 22 Uhr geöffnet.

 

Wut

6. Juni 2009      

   Rede 1 - Prof. Dr. Horst Dilling, Psychiater
     Rede 2 - Alfons Grundheber-Pilgram, Sprecher DGB Nord
 

 

  Rede 3 - Pastor Dr. Bernd Schwarze, Theologe

 

     Handzettel des Abends

 

Fotos des Abends

(Fotografin: Anne Ehlers)

  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0
  • Downloads: 0