"Literatur trifft Wissenschaft"

Literatur ist so vielfältig wie die Wissenschaft, und wenn Science auf Fiction trifft, entsteht ein Ideenfeuerwerk und tun sich viele Welten auf: ferne und nahe, utopische und apokalyptische.

Wissenschaft ist eine zentrale zukunftsstiftende Kraft, zuständig für vieles, was Gesellschaft ausmacht, vorantreibt und beschreibt. Deshalb ist die diesjährige Literarische Nacht Schauplatz einer besonderen Begegnung.

Moderiert wird die Veranstaltung von Rainer Weiss, Verleger in Frankfurt.
Die eingeladenen Autoren, Durs Grünbein, Charlotte Kerner, Sibylle Lewitscharoff, Raoul Schrott und Benjamin Stein, verarbeiten wissenschaftliche Erkenntnisse auf ihre ganz eigene Weise.
Freuen Sie sich auf einen heiteren urbanen Abend. Staunen Sie über die Schönheit des Raumes, die intellektuellen Erfahrungen, die sinnlichen Genüsse, die Lesungen, Gespräche, Musik und Kulinarisches bieten.
Samstag, den 9. Juni 2012, 19 bis 24 Uhr, St. Petri zu Lübeck, 22 €/16 €

Vorverkauf: Buchhandlung Weiland, Buddenbrookhaus, Bücherstube Rex, St. Petri Turmshop

(Foto: Susanne Schleyer)

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.