Religiöse Reden von Pastor Dr. Bernd Schwarze

REDE SOLO VERBO 3 hier

TEXTE SOLO VERBO 3 hier

Die Universitätskirche St. Petri lädt zum dritten Abend der neuen Veranstaltungsreihe „solo verbo“ ein.

Am Donnerstag, dem 22. November, um 19 Uhr, werden Rezitationen, Vokalmusik und eine zwanzigminütige Rede ein Thema der Religion beleuchten und zum Nachdenken anregen. „Vom Erinnern und Erzählen“ lautet das Motto dieses Abends.

Pastor Dr. Bernd Schwarze wird der Frage nachgehen, inwiefern biblische und weltliche Erzählungen dem Leben Bedeutung verleihen und inwiefern die Kraft der Erinnerung hilft, sich auf die Zukunft hin zu orientieren. Das Gesangsensemble Viva Voce singt Werke von Heinrich Schütz, William Walton, Daniel Heldén und John Rutter. Kurze Lesungen aus Psalmen, Gedichten und philosophischen Texten sowie eine meditative Zeit der Ruhe bilden den Rahmen für das Programm. Zur Einstimmung in den Abend ist das St. Petri Café ab 18 Uhr geöffnet. Zum Ende der Veranstaltung lädt Pastor Schwarze zu einem Nachgespräch ein.

Angesichts der guten öffentlichen Resonanz wird die Reihe „solo verbo“ im Frühjahr 2013 mit weiteren Abenden fortgesetzt.

 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.