„Krisen“ - neue Petrivisionen-Reihe

Alle reden von der Krise. Politik und Gemeinwohl, Ökonomie und Ökologie-  und nicht zuletzt die Religion: man hat oft den Eindruck, die Welt stehe kurz vor ihrem Untergang. Mahner und Warner melden sich zu Wort. Prophetische Vermächtnisse? Oder nur ein mediales Spiel mit unseren Ängsten?

Ist unsere Gegenwart eine Zeit der Krisen? Oder waren alle Zeiten schon krisenhaft? In einer vierteiligen Reihe wendet sich das Team der Petrivisionen diesen Fragen zu. Zu fast mitternächtlicher Stunde lädt die St. Petri zu Statements aus Kultur, Wissenschaft und öffentlichem Leben ein, zu Chor- und Instrumentalmusik verschiedener Zeiten und Genres, zu szenischen Lesungen und eindrucksvollen Installationen.

 

Samstag, 7. September 2013, 23 Uhr: Verantwortung
Samstag, 5. Oktober 2013, 23 Uhr: Verteilung
Samstag, 2. November 2013, 23 Uhr: Verletzung
Montag, 23. Dezember 2013, 23 Uhr: Vertrauen

Der Eintritt ist frei, aber Spenden sind erbeten. Das im Umbau befindliche St. Petri Café ist ab 22 Uhr geöffnet.

 

 

 

 

 

 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.