Donnerstag, den 21. November 2013, um 19.15 Uhr in St. Petri

Sind wir Menschen - wie alle anderen Lebewesen auch - nichts als ein Spielball der Evolution? Oder wird der Mensch erst zum Menschen, wo er sich als Wesen begreift, das immer schon auch außerhalb der Naturordnung steht? Ist Religion heute und hier bei uns nur noch etwas für Ängstliche und Unaufgeklärte oder ist unser Wissenschaftsglaube inzwischen unsere Ersatzreligion,

der wir viel eifriger anhängen als je dem christlichen Glauben zuvor? Gibt es heute weiterhin Fragen, bei denen ein Theologe und ein Biologe miteinander in Streit geraten? Am Donnerstag, den 21. November diskutieren um 19:15 in der Universitätskirche St. Petri zu diesen Fragen: Prof. Dr. Philipp Stoellger, Systematischer Theologe an der Universität Rostock, und Prof. Dr. Enno Hartmann, Biologe an der Universität zu Lübeck.

Verfolgen Sie die Diskussion und streiten Sie mit!

Das Studium generale der Universität zu Lübeck steht im Wintersemester 2013/14 unter dem Thema "Glauben/Wissen/Forschen".Das vollständige Programm: http://www.zkfl.de/studiumgenerale.html

 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.