Wandelkonzert

Zum 25. Geburtstag des Brahms-Festivals, das in diesem Jahr unter dem Motto "Wandlungen" steht, veranstaltet die Musikhochschule Lübeck ein 25-stündiges Wandelkonzert.

Von Samstag, 30. April 2016, 12.30 Uhr bis Sonntag, 1. Mai 2016, 13.30 Uhr finden rund um die Uhr an verschiedenen Orten in Lübeck Konzerte statt. St. Petri präsentiert

am Samstag, 30. April 2016, um 15 Uhr, »CRIPPLED SYMMETRY« - Musik von Morton Feldman, Angela Firkins Flöte / Johannes Fischer Schlagzeug / Dieter Mack Klavier, Celesta,

am Sonntag, 1. Mai 2016, um 5 Uhr, »I AM SITTING IN THE ROOM«, Musik von Alvien Lucier mit Studierenden der MHS und

gleich im Anschluss um 6 Uhr »PRESQUE RIEN«, Tonband-Musik von Luc Ferrari (Klangregie: Sascha Lino Lemke).

Der Entritt ist frei. Über Spenden würden wir uns freuen.

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.