Neues Format startet im September

In Zeiten von COVID-19 ist es nahezu unmöglich, sein Leben langfristig zu planen. Arbeitswelten sind im Umbruch, familiäre Strukturen müssen spontan an die Gegebenheiten in Schulen, Kindergärten und Altenheimen angepasst werden,

Urlaube werden verschoben oder storniert, Treffen mit Freunden und Familie müssen genau bedacht werden, je nachdem, was jetzt grade geht. In Anlehnung an die Petrivisionen, die St. Petri mit Rücksicht auf die aktuellen Hygieneregeln bis auf Weiteres aussetzt, startet eine neue Reihe mit dem Titel: "JETZT". Die Gäste erwartet ein ca. 30minütiges Programm mit einer Impuls-Rede, Musik, Tanz-Performances, Text, Schauspiel und Licht. Für die Besucher gibt es feste Plätze, deshalb ist die Teilnahme nur mit einem personalisierten Ticket möglich. Maximal 50 Gäste können wir aufnehmen, Einlass ist ab 22 Uhr, jeder Gast wird platziert, Beginn der Veranstaltung ist 23 Uhr. Für das Ticket wird lediglich eine Schutzgebühr von € 1,- erhoben. Tickets unter www.luebeck-ticket.de. Keine Abendkasse!

Samstag, 5. September 2020, Beginn 23 Uhr, Einlass 22 Uhr: "JETZT 1"
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck, Informationen unter Tel 0451-397730.

Weitere Abende: "JETZT 2", Samstag, 3. Oktober 2020 // "JETZT 3", Samstag, 7. November 2020 // "JETZT 4", Mittwoch, 23. Dezember 2020

Die Petrivisionen werden weitergeführt, sobald eine Berücksichtigung der AHA-Regeln nicht mehr notwendig ist.

 

 

 

 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.