string(223) "{"image_intro":"images\/kunsthandwerk.jpg","float_intro":"","image_intro_alt":"","image_intro_caption":"","image_fulltext":"images\/kunsthandwerk.jpg","float_fulltext":"","image_fulltext_alt":"","image_fulltext_caption":""}"
Weihnachtsstimmung pur!

Kaum öffnet der 15. Kunsthandwerkermarkt am 28. November 2013 seine Pforten, hüllt er große und kleine Besucher in diese besondere Weihnachtsstimmung, die man nur in St. Petri findet: Der hohe, lichte Raum mit Platz zum Schlendern und Stöbern ist durchzogen vom Duft des Apfelpunschs und selbstgebackener Kekse, die breite Auswahl der verschiedenen Kunsthandwerker lässt keinen Weihnachtswunsch unerfüllt.

string(259) "{"image_intro":"images\/stories\/2013\/studiumgenerale2.jpg","float_intro":"","image_intro_alt":"","image_intro_caption":"","image_fulltext":"images\/stories\/2013\/studiumgenerale2.jpg","float_fulltext":"","image_fulltext_alt":"","image_fulltext_caption":""}"
Donnerstag, den 21. November 2013, um 19.15 Uhr in St. Petri

Sind wir Menschen - wie alle anderen Lebewesen auch - nichts als ein Spielball der Evolution? Oder wird der Mensch erst zum Menschen, wo er sich als Wesen begreift, das immer schon auch außerhalb der Naturordnung steht? Ist Religion heute und hier bei uns nur noch etwas für Ängstliche und Unaufgeklärte oder ist unser Wissenschaftsglaube inzwischen unsere Ersatzreligion,

string(261) "{"image_intro":"images\/stories\/2013\/holstentorblauweb.jpg","float_intro":"","image_intro_alt":"","image_intro_caption":"","image_fulltext":"images\/stories\/2013\/holstentorblauweb.jpg","float_fulltext":"","image_fulltext_alt":"","image_fulltext_caption":""}"
2. Weltdiabetestag in Lübeck

Am 14.11., dem Geburtstag des Insulin-Entdeckers Sir Frederick Banting, ist es wieder so weit: Von 15 bis 18 Uhr informieren Vorträge über die Erkrankung und ihre diversen Auswirkungen auf das Leben von Betroffenen. Weltweit wird auf Basis einer Resolution der Vereinten Nationen der Weltdiabetestag mit öffentlichen Informationsveranstaltungen und blau beleuchteten Gebäuden begangen.

string(249) "{"image_intro":"images\/stories\/2013\/radeboldweb.jpg","float_intro":"","image_intro_alt":"","image_intro_caption":"","image_fulltext":"images\/stories\/2013\/radeboldweb.jpg","float_fulltext":"","image_fulltext_alt":"","image_fulltext_caption":""}"
Freitag, 8. November 2013 | 17 Uhr | Eintritt frei

Psychotherapeut und Alternsforscher Prof. em. Dr. med. Hartmut Radebold über „Kindheiten im Zweiten Weltkrieg und ihre Folgen“ - Viele Jahrzehnte blieben die Erlebnisse der 15 Millionen deutschen Kriegskinder ungesagt und ihr Leid unsichtbar – angesichts der Naziverbrechen war es tabu, darüber zu sprechen.

string(261) "{"image_intro":"images\/stories\/krisen\/foto krisen web.jpg","float_intro":"","image_intro_alt":"","image_intro_caption":"","image_fulltext":"images\/stories\/krisen\/foto krisen web.jpg","float_fulltext":"","image_fulltext_alt":"","image_fulltext_caption":""}"
Dritter Abend aus der Reihe "Krisen"

„Verletzung“ lautet der Titel der Petrivision, zu der die Lübecker Kultur- und Universitätskirche St. Petri am Sonnabend, dem 2. November, um 23 Uhr, einlädt. Stefan Schmidt, der ehemalige Kapitän der Cap Anamur, jetzt Flüchtlingsbeauftragter des Landes Schleswig-Holstein, spricht über die Verletzung von Menschenrechten.

string(267) "{"image_intro":"images\/stories\/2013\/tdw2013thorstenwulff.jpg","float_intro":"","image_intro_alt":"","image_intro_caption":"","image_fulltext":"images\/stories\/2013\/tdw2013thorstenwulff.jpg","float_fulltext":"","image_fulltext_alt":"","image_fulltext_caption":""}"
6. Tag der Wissenschaft, am 26. Oktober, 11 bis 17 Uhr

Unsere Wissensgesellschaft gründet auf der permanenten Verfügbarkeit und Fülle von Informationen, unabhängig von Zeit und Ort. Wir nutzen selbstverständlich digitale Daten und liefern diese umgekehrt der Gesellschaft zu. Chancen und Risiken der digitalen Gesellschaft liegen nah beieinander.

string(249) "{"image_intro":"images\/stories\/2013\/psychos2013.jpg","float_intro":"","image_intro_alt":"","image_intro_caption":"","image_fulltext":"images\/stories\/2013\/psychos2013.jpg","float_fulltext":"","image_fulltext_alt":"","image_fulltext_caption":""}"
Öffentlicher Abendvortrag

Am Montag, dem 7. Oktober 2013, spricht Prof. Dr. Dieter Birnbacher zu dem Thema: "Grenz-Werte: Tun und Lassen in Medizin und Psychotherapie". Vortragsbeginn ist 20 Uhr. Der Eintritt kostet 10,- Euro.

string(261) "{"image_intro":"images\/stories\/krisen\/foto krisen web.jpg","float_intro":"","image_intro_alt":"","image_intro_caption":"","image_fulltext":"images\/stories\/krisen\/foto krisen web.jpg","float_fulltext":"","image_fulltext_alt":"","image_fulltext_caption":""}"
Zweiter Abend aus der Reihe "Krisen"

„Verteilung“ ist die Überschrift der Petrivision, zu der die Lübecker Kultur- und Universitätskirche am Sonnabend, dem 5. Oktober, um 23 Uhr, einlädt. Reden, szenische Lesungen und Musik kommentieren die krisenhaften Aspekte der Verteilung von Geld, Macht und Möglichkeiten in unserer Gesellschaft.

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.