Religiöse Reden – Lesungen – Vokalmusik 

Am Mittwoch, dem 27. April, um 19 Uhr, handelt die religions-philosophische Abendandacht „Von Geistern und Gespenstern“:

TEXTE Geister + Gespenster

REDE Geister + Gespenster

An Geister und Gespenster wurde zu allen Zeiten geglaubt. Heute begeistern und erschrecken sie uns in Mystery- und Horrorfilmen. Wenn das Christentum vom Glauben an den Heiligen Geist spricht, was für eine Wesenheit ist dann damit gemeint?

Lesungen, Vokalmusik und eine religiöse Rede laden die Veranstaltungsbesucher zum Nachdenken ein. „Solo Verbo“ ist eine Veranstaltungsreihe, in der die Wirkmächtigkeit biblischer Vorstellungen angesichts gegenwärtiger Weltanschauungen kritisch reflektiert wird. Das Gesangsensemble Viva Voce gestaltet den Abend musikalisch. Die in einer schlichten Raumgestaltung inszenierte Andacht, in der sich die Teilnehmer ganz auf das Hören konzentrieren sollen, dauert etwa 50 Minuten. Der Eintritt ist frei, aber Spenden sind willkommen.

 

 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.