Veranstaltungen

04

Jun
04.06.2022 | 23:00 BIOS | Petrivision aus der Reihe GEHEIMNIS

Unsere Welt wird immer transparenter. Wir haben Zugriff zu Myriaden von Informationen. Die Wissenschaft erschließt die Wirklichkeit in immer größeren Schritten. Viele Menschen geben freiwillig Privates preis, andere ziehen gewaltsam Verborgenes ans Licht. Verschwiegenheit gilt weiterhin als eine Tugend, doch sie hat es schwer in digital-vernetzten Zeiten.

„Geheimnis“ ist der Titel der Petrivisionen-Reihe, die für das Jahr 2020 geplant war. Der erste Abend unter der Überschrift „CODE“ konnte im März des Jahres vor der langen pandemiebedingten Pause noch stattfinden. Im April 2022 wird die Reihe mit der Petrivision „TABU“ wieder aufgenommen. An insgesamt neun Abenden werden sich Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur den vielen Aspekten des Verborgenen und des Offenbaren widmen, über Tabus und andere Unsagbarkeiten, über Geheimbünde und Verschwörungen, über Staats- und Betriebsgeheimnisse austauschen – und, dem kirchlichen Ort entsprechend, auch über das „Geheimnis des Glaubens“. Jeder Abend bildet eine eigenständige Themen-Performance mit Reden, Musik, szenischen Lesungen, Aktionen und Installationen.

St. Petri Kuratorium
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

08

Jun
08.06.2022 | 19:00 KÖRPER - zweite Ringvorlesung zu "Werte Technik/ Technikwerte. Wie Technologie unser Leben berührt"

Technik bestimmt zunehmend unser Leben. Ob im Arbeitsleben oder im privaten Bereich, in Kunst und Sport, in der Kommunikation, im Verkehr und in der öffentlichen Sicherheit spielen technische Hilfsmittel und digitaler Fortschritt eine immer größere Rolle. Der Umgang mit Technik wird immer selbstverständlicher, aber bedeutet Fortschritt auch immer eine Verbesserung? Wie kann uns technischer Fortschritt bei der Lösung globaler Herausforderungen, wie der Klimakrise, helfen? Wie bereitwillig geben wir im Wunsch nach Selbstoptimierung die Daten über unseren Körper und unseren Gesundheitszustand an eine App ab? Und simulieren hochkomplexe Algorithmen in Malerei und Musik den kreativen Geist so perfekt, dass wir die künstliche Intelligenz dahinter nicht mehr von individueller Kreativität unterscheiden können?


In dem Format der Ringvorlesung, das in St. Petri bereits in 2017 und 2019 erfolgreich erprobt wurde, widmen sich an drei Abenden Lehrende und Studierende der Musikhochschule, der Technischen Hochschule und der Universität zu Lübeck unter den Überschriften „Klima“, „Körper“ und „Klang“ diesen drängenden Fragen. Jeder einzelne Abend bietet jeweils drei unterschiedlichste Impuls-Beiträge verschiedener Fachrichtungen, um einen Eindruck von den aktuellen Problemstellungen zu vermitteln und mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen.


08.06.Am 8.6.22 ist das Thema des Abends "Körper". Über die Definition von Gesundheit und unsere eigene Verantwortung bei der Vermeidung von Krankheiten mit Hilfe der Technik sprechen Prof. Lisa Malich (Psychologieethik), Prof. Cornelius Borck (Medizingeschichte) und Prof. Achim Rody (Gynäkologie).


Musikerinnen und Musiker der Musikhochschule werden die Abende klanglich begleiten. Pastor Dr. Bernd Schwarze, St. Petri, führt durch alle drei Ringvorlesungen.

Beginn ist 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die AHA-Regeln, insbesondere des Tragen von Masken, sind weiterhin gültig.

Ein Projekt von Lübeck hoch 3, dem Gemeinschaftsprojekt der Lübecker Hochschulen, in Kooperation mit St. Petri zu Lübeck.

Lübeck Hoch3
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23556 Lübeck

11

Jun
11.06.2022 | 20:00 SCIENCE SLAM 2022, Vol.1

SCIENCE SLAM - Der Wissenswettstreit in der Hochschulkirche

Wissenswertes gehirnfreundlich serviert: wie bei seinem Vorbild, dem Poetry Slam, ist der Science Slam ein Wettbewerb der kreativen Köpfe - unter wissenschaftlichen Vorzeichen. Sechs junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Lübecker Hochschulen und weiteren Wissenstempeln aus allen Teilen der Republik stellen ihre Forschungsergebnisse aus Natur - und Geisteswissenschaft, Technik und Medizin vor und werden ihr neugieriges und wissensdurstiges Publikum begeistern.

Als Slammerinnen und Slammer werden u.a. dabei sein: Dr. Maria-Elena Vorrath, Geowissenschaftlerin vom Alfred Wegener Institut Helmholtz Zentrum für Polar-und Meeresforschung, PD Dr. Christian Herzmann, Mediziner vom  Forschungszentrum Borstel und Gewinner des online Science-Slams 2021, Prof. Dr. Gaja von Sychowski,  Erziehungswissenschaftlerin an der Musikhochschule Lübeck, Tim Schrills, Kognitionswissenschaftler am Institut für Multimediale und Interaktive Systeme. 

Tilo Strauß und Dr. Bernd Schwarze moderieren.

Samstag, 11. Juni 2022, Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Der Science Slam Lübeck ist ein Projekt von "Lübeck hoch 3", dem Gemeinschaftsprojekt der Lübecker Hochschulen, in Kooperation mit St. Petri zu Lübeck und Slam A Rama. Eintritt € 12,- / erm. Schüler/Studenten € 10,-, Tickets am St. Petri Turmshop, über www.luebeck-ticket.de, www.st-petri-luebeck.de und an der Abendkasse.

Slamarama, die Lübecker Hochschulen und St. Petri
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

15

Jun
15.06.2022 | 19:00 SOLO VERBO „Von Uns und Anderen“

„Solo verbo“. Religiöse Reden – Lesungen – Vokalmusik


„Solo verbo“ ist lateinisch und bedeutet: „allein durch das Wort“. Es ist der Titel einer theologischen Reihe, die Aspekte des Glaubensbekenntnisses kritisch beleuchtet. In diesem Frühjahr lädt St. Petri zu drei weiteren Abenden ein. „Von Uns und Anderen“ ist der Titel am Mittwoch, dem 15. Juni. Wie viele andere Religionen beansprucht die „heilige christliche Kirche“ eine gewisse Exklusivität. Man gehört dazu oder, falls nicht, bleibt man von der Seligkeit ausgeschlossen. Doch können uns nicht auch andere Glaubens- und Weltanschauungsformen trösten und erlösen?


Eine Dreiviertelstunde Religionsphilosophie in einer schlichten Raumgestaltung mit Lesungen und Vokalmusik vom Gesangsensemble Viva Voce. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

St. Petri Kuratorium
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

20

Jun
20.06.2022 | 20:30 Vorlesen und Musizieren am Abend

Vorleseabende mit Musik auf dem Petrikirchhof

Zum zwölften Mal wird es in diesem Sommer wieder eine Woche voller Lieblingsgeschichten mit Musik auf dem Petrikirchhof geben. In der Wärme der letzten Abendsonne lesen Lübecker aus ihren Lieblingsbüchern vor, und man genießt den Anbruch der Nacht bei Literatur, Musik und einem guten Glas Wein, vom 20. - 24. Juni 2022, jeweils um 20.30 Uhr.

Wieder einmal werden sich junge und junggebliebene Lübecker in den bequemen Lesesessel setzen und selbst ausgewählte Geschichten vortragen. Die fünf Abende werden jeweils von zwei Vorlesenden und einem Musiker gestaltet. Die Open-Air-Lesungen dauern eine gute Stunde. Nur bei schlechtem Wetter zieht die Lesebühne in den Kirchenraum von St. Petri um. Ein Moment der Überraschung ist immer dabei, denn: welche Geschichten die Vortragenden ausgesucht haben, wird erst am jeweiligen Leseabend verraten. 

Wer Lust und Zeit hat, kann vor oder nach der Veranstaltung am Ort verweilen und sich von den Angeboten des St. Petri Cafés verwöhnen lassen oder am Stand der Buchhandlung Arno Adler die vorgestellten Bücher käuflich erwerben.

Der Eintritt ist frei.

 

St. Petri Kuratorium
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

21

Jun
21.06.2022 | 20:30 Vorlesen und Musizieren am Abend

Vorleseabende mit Musik auf dem Petrikirchhof

Zum zwölften Mal wird es in diesem Sommer wieder eine Woche voller Lieblingsgeschichten mit Musik auf dem Petrikirchhof geben. In der Wärme der letzten Abendsonne lesen Lübecker aus ihren Lieblingsbüchern vor, und man genießt den Anbruch der Nacht bei Literatur, Musik und einem guten Glas Wein, vom 20. - 24. Juni 2022, jeweils um 20.30 Uhr.

Wieder einmal werden sich junge und junggebliebene Lübecker in den bequemen Lesesessel setzen und selbst ausgewählte Geschichten vortragen. Die fünf Abende werden jeweils von zwei Vorlesenden und einem Musiker gestaltet. Die Open-Air-Lesungen dauern eine gute Stunde. Nur bei schlechtem Wetter zieht die Lesebühne in den Kirchenraum von St. Petri um. Ein Moment der Überraschung ist immer dabei, denn: welche Geschichten die Vortragenden ausgesucht haben, wird erst am jeweiligen Leseabend verraten. 

Wer Lust und Zeit hat, kann vor oder nach der Veranstaltung am Ort verweilen und sich von den Angeboten des St. Petri Cafés verwöhnen lassen oder am Stand der Buchhandlung Arno Adler die vorgestellten Bücher käuflich erwerben.

Der Eintritt ist frei.

 

St. Petri Kuratorium
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

22

Jun
22.06.2022 | 20:30 Vorlesen und Musizieren am Abend

Vorleseabende mit Musik auf dem Petrikirchhof

Zum zwölften Mal wird es in diesem Sommer wieder eine Woche voller Lieblingsgeschichten mit Musik auf dem Petrikirchhof geben. In der Wärme der letzten Abendsonne lesen Lübecker aus ihren Lieblingsbüchern vor, und man genießt den Anbruch der Nacht bei Literatur, Musik und einem guten Glas Wein, vom 20. - 24. Juni 2022, jeweils um 20.30 Uhr.

Wieder einmal werden sich junge und junggebliebene Lübecker in den bequemen Lesesessel setzen und selbst ausgewählte Geschichten vortragen. Die fünf Abende werden jeweils von zwei Vorlesenden und einem Musiker gestaltet. Die Open-Air-Lesungen dauern eine gute Stunde. Nur bei schlechtem Wetter zieht die Lesebühne in den Kirchenraum von St. Petri um. Ein Moment der Überraschung ist immer dabei, denn: welche Geschichten die Vortragenden ausgesucht haben, wird erst am jeweiligen Leseabend verraten. 

Wer Lust und Zeit hat, kann vor oder nach der Veranstaltung am Ort verweilen und sich von den Angeboten des St. Petri Cafés verwöhnen lassen oder am Stand der Buchhandlung Arno Adler die vorgestellten Bücher käuflich erwerben.

Der Eintritt ist frei.

 

St. Petri Kuratorium
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

23

Jun
23.06.2022 | 20:30 Vorlesen und Musizieren am Abend

Vorleseabende mit Musik auf dem Petrikirchhof

Zum zwölften Mal wird es in diesem Sommer wieder eine Woche voller Lieblingsgeschichten mit Musik auf dem Petrikirchhof geben. In der Wärme der letzten Abendsonne lesen Lübecker aus ihren Lieblingsbüchern vor, und man genießt den Anbruch der Nacht bei Literatur, Musik und einem guten Glas Wein, vom 20. - 24. Juni 2022, jeweils um 20.30 Uhr.

Wieder einmal werden sich junge und junggebliebene Lübecker in den bequemen Lesesessel setzen und selbst ausgewählte Geschichten vortragen. Die fünf Abende werden jeweils von zwei Vorlesenden und einem Musiker gestaltet. Die Open-Air-Lesungen dauern eine gute Stunde. Nur bei schlechtem Wetter zieht die Lesebühne in den Kirchenraum von St. Petri um. Ein Moment der Überraschung ist immer dabei, denn: welche Geschichten die Vortragenden ausgesucht haben, wird erst am jeweiligen Leseabend verraten. 

Wer Lust und Zeit hat, kann vor oder nach der Veranstaltung am Ort verweilen und sich von den Angeboten des St. Petri Cafés verwöhnen lassen oder am Stand der Buchhandlung Arno Adler die vorgestellten Bücher käuflich erwerben.

Der Eintritt ist frei.

 

St. Petri Kuratorium
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

24

Jun
24.06.2022 | 20:30 Vorlesen und Musizieren am Abend

Vorleseabende mit Musik auf dem Petrikirchhof

Zum zwölften Mal wird es in diesem Sommer wieder eine Woche voller Lieblingsgeschichten mit Musik auf dem Petrikirchhof geben. In der Wärme der letzten Abendsonne lesen Lübecker aus ihren Lieblingsbüchern vor, und man genießt den Anbruch der Nacht bei Literatur, Musik und einem guten Glas Wein, vom 20. - 24. Juni 2022, jeweils um 20.30 Uhr.

Wieder einmal werden sich junge und junggebliebene Lübecker in den bequemen Lesesessel setzen und selbst ausgewählte Geschichten vortragen. Die fünf Abende werden jeweils von zwei Vorlesenden und einem Musiker gestaltet. Die Open-Air-Lesungen dauern eine gute Stunde. Nur bei schlechtem Wetter zieht die Lesebühne in den Kirchenraum von St. Petri um. Ein Moment der Überraschung ist immer dabei, denn: welche Geschichten die Vortragenden ausgesucht haben, wird erst am jeweiligen Leseabend verraten. 

Wer Lust und Zeit hat, kann vor oder nach der Veranstaltung am Ort verweilen und sich von den Angeboten des St. Petri Cafés verwöhnen lassen oder am Stand der Buchhandlung Arno Adler die vorgestellten Bücher käuflich erwerben.

Der Eintritt ist frei.

 

St. Petri Kuratorium
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck
Juni 2022
‹‹heute››
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Suche
NACH VERANSTALTUNGEN
Zeitraum
von
 
bis
 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.