Petrivision über das Feuer

„Feuer“ ist das Thema der ersten Petrivision einer neuen Reihe über „Elemente“, die am Sonnabend, dem 3. September, um 23 Uhr, in der Universitätskirche St. Petri zu Lübeck beginnt. Über natur- und geisteswissenschaftliche Aspekte des feurigen Elements sprechen der Chemiker PD Dr. Thomas Weimar, der Psychiater und Psychotherapeut Dr. Thomas Fagin und Pastor Dr. Bernd Schwarze.
Es musizieren das Jaurena-Ruf-Projekt (Bandoneon und Klarinette), das Gesangsensemble Viva Voce sowie der Pianist Christian Reisser. Rainer Golgert und Anke Kuron präsentieren eine Tango-Performance. Als Ehrengast des Abends wird Bischof Mark Bryant aus Durham/England eine Lesung übernehmen. Poetische Texte und spielerische Aktionen ergänzen des Programm.
Der Eintritt ist frei. Das St. Petri Café ist ab 22 Uhr geöffnet.

 

Feuer

3. September 2011       

  Rede 1 - PD Dr. Thomas Weimar, Chemiker
    Rede 2 - Dr. Thomas Fagin, Psychologe und Psychotherapeut
 

 

  Rede 3 - Pastor Dr. Bernd Schwarze, Theologe

 

    Handzettel des Abends

 
Fotos des Abends

(Fotograf: Dr. Thorsten Biet)

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.